Breadcrumb Navigation

Virtueller Simulationskurs “Teamarbeit, Interprofessionalität und Eigene Karriere”

News aus dem Fachbereich

19. März 2021

Das Simulationszentrum USZ veranstaltet für den Studiengang Humanmedizin der ETH Zürich einen einwöchigen Simulationskurs "Teamarbeit, Interprofessionalität und Eigene Karriere" in der virtuellen Edition.

Das Simulationszentrum hat für den Studiengang Humanmedizin der ETH Zürich einen einwöchigen Simulationskurs “Teamarbeit, Interprofessionalität und Eigene Karriere” in der virtuellen Edition veranstaltet. Der Simulationskurs hat den 78 Studierenden Hintergründe, Reflektionen, Strategien und Tools zum interprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeiten in der Medizin geboten. Zusammen mit erfahrenen Simulationsinstruktorinnen und Simulationsinstruktoren konnten die Studierenden in acht Simulationsposten (z.B. Schockraum, Geburtshilfe) auf Themen aufmerksam werden, denen sie bisher wenig Beachtung schenken konnten und die für sie im klinischen Alltag sehr bedeutsam sein werden.

Behandelnder Fachbereich

Simulationszentrum