Breadcrumb Navigation

Portrait Martin Ehrbar

Martin Ehrbar
Prof. Dr. sc. nat.

Leiter Forschungsabteilung Klinik für Geburtshilfe

Spezialgebiete

  • Dreidimensionale Gewebemodelle
  • Heilungsinduzierende Biomaterialien
  • Heilung der Fötalen Membran

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 44 255 85 13
VCard

Weitere Kompetenzen

  • Engineering von Biomaterialien
  • Freisetzung von Wachstumsfaktoren
  • Isolation und Kultur von Stammzellen
  • Modelle zum Studium von Heilungs- und Regenerationsprozessen
  • Tissue Engineering (Knochen, Blutgefässe)

Werdegang

2017 Venia Legendi, Medizinische Fakultät, Universitätsspital Zürich
seit 2009 Forschungsleiter, Klinik für Geburtshilfe, Universitätsspital Zürich
2007-2009 Gruppenleiter, Klinik für Kiefer- und Gesichtschirurgie, Universitätsspital Zürich
2004-2006 Postdoc, Klinik für Kiefer- und Gesichtschirurgie, Universitätsspital Zürich
2000-2004 Ph.D. ETH Zürich, Institut für Biomedizinische Technik
1998 Diplom in Biologie, ETH Zürich

Wichtigste Mitgliedschaften

Swiss Society for Biomaterials and Regenerative Medicine (Vizepräsident)

Forschungsschwerpunkte

  • Biomaterialien
  • Gewebemodelle
  • Freisetzung von Wachstumsfaktoren
  • Biologie der Fetalen Membranen
  • Heilung von Fetalen Membranen
  • Knochenheilung
  • Biomaterial-Gewebe Interaktionen