Breadcrumb Navigation

Portrait Daniel Pohl

Daniel Pohl
PD Dr. med.

Leitender Arzt Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie
Koordinator Gastroenterologie Darmtumorzentrum Comprehensive Cancer Center Zürich

Spezialgebiete

  • Interventionelle Funktionsdiagnostik (Endo/EsoFLIP)
  • Ambulanz für chronische Abdominalbeschwerden (Sprechstunde Funktionsdiagnostik – IBS))
  • Abklärung Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 44 255 85 48
VCard

Weitere Kompetenzen

  • Vorsorgeuntersuchungen (Koloskopie mit Endocuff)
  • Ösophagusmotilitätsstörungen, speziell Achalasie und EGJ-Outflow-Obstruction: HRM, HRiM, Ruminationsprotokoll, Endo/EsoFLIP
  • Gastroparese: 13C-Magenentleerung, Pylorusinterventionen (Endo/EsoFLIP)
  • Refluxerkrankung: 24h-MIIpH, Bravo, Abklärung Belching
  • Abklärung prä- und postoperative Bariatrie- und Refluxpatienten: Gastro mit Biopsien, Refluxtestung, ggfs weiterführende Motilitätsdiagnostik
  • Komplexe panintestinale Motilitätsstörungen: Testung SIBO, Transit, Smartpill
  • Anorektale Dysfunktion: hochauflösende Manometrie, Barostat, Proktoskopie, EUS

Werdegang

Seit 2018 Leitender Arzt, Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie, Prof. Dr. Dr. G. Rogler
2016 – 2018 Oberarzt meV, Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie
2014 – 2016 Oberarzt, Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie
2012 – 2013 Assistenzarzt, Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie, USZ, Prof. Dr. M. Fried
2012 Oberarzt, Abteilung für Innere Medizin, Spital Uster, PD Dr. E. Baechli
2009-2011 Assistenzarzt, Klink für Innere Medizin, USZ, Prof. Dr. E. Battegay
2009 Forschung und Ambulanztätigkeit, Zentrum für Verdauungskrankheiten, Gastroenterologie, Medizinische Universität von South Carolina, Charleston, USA, Prof. Dr. D. Castell
2007 – 2009 Assistenzarzt, Abteilung für Innere Medizin, Spital Uster, PD. Dr. E. Baechli
2005 – 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistenzarzt, Abteilung Gastroenterologie und Hepatologie, USZ, Prof. Dr. M. Fried

Wichtigste Mitgliedschaften

  • SwissNGM (ehemaliger Präsident, Treasurer)
  • Europäische Gesellschaft für Neurogastroenterologie und Motilität (ESNM), Treasurer
  • Schweizerische Gesellschaft für Gastroenterologie (SGG), Mitglied und Experte Neurogastroenterologie und Motilität
  • Darmtumorzentrum USZ (DKG-zertifiziert), Krebszentrum Zürich (CCZ), Leitungsgremium
  • Beckenbodenzentrum, USZ (DKG-zertifiziert), Leitungsgremium
  • Medizinisches Expertennetzwerk, Zentrum für Allergieforschung und Ausbildung, Campus Davos
  • Expertengruppe, Expertengruppe, aHa!, Allergiezentrum, Bern, Schweiz, Mitglied
  • Schweizerische Medizinische Stiftung (FMH, Mitglied)
  • IBDnet (Mitglied)
  • Deutsche Kontinenz Gesellschaft (DKG, Mitglied)