Breadcrumb Navigation

Portrait Christoph Müller-Pfeiffer

Christoph Müller-Pfeiffer
PD Dr. med.

Leitender Arzt Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik

Spezialgebiete

  • Diagnostik und Therapie posttraumatischer Störungen
  • Versicherungsmedizinische Begutachtung bei posttraumatischen Störungen
  • Biologische Forschung zu posttraumatischen Störungen mittels psychophysiologischer und bildgebender Verfahren

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 44 255 52 80
VCard

Weitere Kompetenzen

  • Methodische Forschung zur Versicherungsmedizin

Werdegang

Seit 2015 Leitender Arzt, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, USZ
2015 Habilitation
2014 Zertifizierter medizinischer Gutachter SIM
2013-2014 Oberarzt Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, USZ
2011-2013 Research Fellow, Massachusetts General Hospital and Harvard Medical School, Boston, MA, USA
2010 Zertifizierter EMDR-Therapeut
2006 Facharzt FMH Psychiatrie und Psychotherapie
2004-2007 Assistenzarzt, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, USZ
2002 Promotion
2001 Volontäreinsatz als Arzt in Afghanistan, Médecins Sans Frontières
1989-1996 Medizinstudium, Universität Zürich

Mitgliedschaften

  • International Society for Traumatic Stress Studies (ISTSS)
  • European Society for Traumatic Stress Studies (ESTSS)
  • International Society for the Study of Dissociation (ISSTD)
  • European Society for Trauma and Dissociation (ESTD)
  • Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT)
  • Swiss Society for Biological Psychiatry (SSBP)
  • Schweizerische Gesellschaft für Versicherungspsychiatrie
  • Swiss Insurance Medicine
  • Verbindung der Schweizer Ärzte und Ärztinnen (FMH)

Forschungsschwerpunkte

  • Neurobiologische Prozesse von Aufmerksamkeits- und Gedächtnisstörungen bei der Posttraumatischen Belastungsstörung
  • Methodik in der Versicherungsmedizin