Breadcrumb Navigation

Portrait Christian Hierholzer

Christian Hierholzer
Prof. Dr. med.

Leitender Arzt Klinik für Traumatologie

Spezialgebiete

  • Alterstraumatologie
  • Osteosynthese der langen Röhrenknochen
  • Pseudarthrosen (Heilungsstörung am Knochen)

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 44 255 23 99
VCard
Terminvereinbarung

Weitere Kompetenzen

  • Akute Traumatologie
  • Alterstraumazentrum: Sektionsleiter
  • Gutachterexperte Traumatologie
  • Lehrbeauftragter
  • Kursleitung Traumakurse OTC Germany

Werdegang

Seit 2016 Leitender Arzt, Klinik für Traumatologie, Universitätsspital Zürich
2014 Leitender Arzt der Abteilung:“ Allgemein- und Traumachirurgie“ der Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie der BG Unfallklinik Murnau
2012 Leitender Oberarzt der Abteilung:“ Allgemein- und Traumachirurgie“ der Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie der BG Unfallklinik Murnau
2007 Facharzt Orthopädie/ Unfallchirurgie (BÄK)
2006 Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie (Bayerische Landesärztekammer)
2004 Unfallklinik Murnau
2003 – 2004 Fellowship in Orthopedic and Trauma Surgery am Hospital für Special Surgery (HSS), Director Prof. Dr. David L. Helfet.), Cornell University, New York
2003 – 2006 Gastprofessur: Assistant Professor of Surgery, School of Medicine, University of Pittsburgh, PA
2003 US Medical License nach erfolgreicher Absolvierung des amerikanischen medizinischen Staatsexamens (USMLE)
2001 Funktions- Oberarzt, Abteilung für Unfallchirurgie, Vorstand Univ. Prof. Dr. S. v. Gumppenberg, Chirurgische Klinik und Poliklinik der Technischen Universität München, Klinikum Rechts der Isar
2000 Facharzt für Chirurgie (Bayerische Landesärztekammer)
1998 Chirurgische Klinik und Poliklinik der Technischen Universität München Klinikum Rechts der Isar. Direktor: Prof. Dr. med. J.R. Siewert
1995 – 1998 Research Fellow, University of Pittsburgh. Department of Surgery. Direktor: Prof. Dr. R. L. Simmons, Pittsburgh, PA; USA
1992 – 1995 Chirurgische Klinik und Poliklinik der Technischen Universität München Klinikum Rechts der Isar. Direktor: Prof. Dr. med. J. R. Siewert
1990 – 1991 Arzt im Praktikum (AIP): Chirurgische Klinik und Poliklinik der Ludwig- Maximilians Universität München, Klinikum Innenstadt, Direktor: Prof. Dr. med. L. Schweiberer

Wichtigste Mitgliedschaften

  • 1992: Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • 2000: Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • 2003: AIOD (Association Internationale pour l’Ostéosynthèse Dynamique)
  • 2011: Vorstandsmitglied der AIOD Deutschland

Forschungsschwerpunkte

  • Pseudarthrosen: Klinische Evaluation
  • Osteoporotische Frakturen
  • Klinische Versorgungsforschung
  • Molekulare Mechanismen im hämorrhagischen Schock

Weiteres

  • April 1993 Dissertation: Dissertationsthema: “Prognostische Faktoren von Rezidiven kolorektaler Karzinome“
  • Dezember 2000 Habilitation: Habilitationsthema: „Molekulare Mechanismen im hämorrhagischen Schock“
  • Januar 2001 Lehrbefugnis (venia legendi): für das Fach Chirurgie durch die Technische Universität München
  • März 2008: Außerplanmäßiger Professor (APL) der Technischen Universität München
  • Titularprofessur der medizinischen Fakultät der Universität Zürich und Erteilung der Venia
  • Juni 2017: Legendi für das Gebiet Unfallchirurgie

Publikationen

Zu den Publikationen

Für Patientinnen und Patienten

Für einen Termin zur Privatsprechstunde kontaktieren Sie uns wie folgt:

Tel. +41 44 255 27 30

Für internationale Patientinnen und Patienten

Für einen Termin zur Privatsprechstunde wenden Sie sich bitte direkt an unser International Office.

Tel. +41 44 255 54 54

Für Zuweisende

Für die Zuweisung Ihrer Patientin oder Ihres Patienten zur Privatsprechstunde kontaktieren Sie uns wie folgt:

Tel. +41 44 255 27 30