Breadcrumb Navigation

Portrait Alexander Zimmermann

Alexander Zimmermann
Prof. Dr. med.

Klinikdirektor Klinik für Gefässchirurgie

Spezialgebiete

  • Katheterbasierte und offen operative Aortenchirurgie
  • Offen operative Chirurgie der Halsschlagader
  • Bypasschirurgie

Abteilungen

Kontakt

Tel. +41 43 253 02 52
VCard

Weitere Kompetenzen

  • Operative Behandlung von Kompressionssyndromen
  • Gefässtumore
  • Venenerkrankungen

Werdegang

Prof. Dr. med. Zimmermann studierte bis 2000 Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität, der University of North Carolina und der Technische Universität München. Seine klinische Weiterbildung absolvierte er am Klinikum rechts der Isar in der Chirurgischen Klinik und Poliklinik, der Klinik für Plastische und Wiederherstellungschirurgie und der Klinik und Poliklinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie am Unfallkrankenhauses Murnau. 2008 erhielt er die Anerkennung als Facharzt für Gefässchirurgie und war seit diesem Zeitpunkt als Oberarzt der Klinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie der Technischen Universität München tätig.
Nachfolgend erwarb er die Zusatzbezeichnungen als Phlebologe, europäischer Facharzt für Gefässchirurgie (FEBVS), endovaskulärer Chirurg und Spezialist, ärztliches Qualitätsmanagement, sowie als Master of Health Business Administration (MHBA).
2012 erfolgte die Ernennung zum Geschäftsführenden Oberarzt und 2015 zum Leitenden Oberarzt und Stellvertretenden Klinikdirektor der Klinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie der Technischen Universität München. Damit war auch die Leitung des Münchner Aortencentrums verbunden.
Im April 2019 wurde er auf den Lehrstuhl für Gefässchirurgie der Universität Zürich und der damit verbundenen Leitung der neu geschaffenen Klinik für Gefässchirurgie am Universitätsspital Zürich berufen.

Wichtigste Mitgliedschaften

  • Schweizer Gesellschaft für Gefässchirurgie
  • Swiss College of Surgeons
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Gefässchirurgie
  • European Society for Vascular Surgery
  • Deutsche Gesellschaft für Berg- und Expeditionsmedizin
  • American College of Surgeons
  • PRIMO MEDICO

Forschungsschwerpunkte

  • Klinische Forschung: Aorta, inkl. sämtlicher endovaskulärer Therapien (auch Bogen). Teilnahme an internationalen Multicenterstudien.
  • Bildgebung: Vaskuläre Bildgebung als Schwerpunkt der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Radiologie: Bildgebung spinaler Perfusion beim thorako- abdominellen Aortenaneurysma, Endoleakdedektion. PAVK Perfusions-Bildgebung.
  • Versorgungsforschung: Auswertung von Krankenkassen- und Qualitätssicherungsdaten.
  • Vaskuläre Biologie: Aufbau einer Biobank mit Gewebe- und Serumproben der gängigen gefässchirurgischen Markererkrankungen (PAVK, Aortenaneurysma, Carotisstenose)

Publikationsliste

Zur Publikationsliste

Terminvereinbarung

Gerne vereinbare ich einen Termin mit Ihnen.

Tel. +41 44 255 20 39

Öffnungszeiten

8.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.00 Uhr

Internationale Patientinnen und Patienten

Für eine erste Terminvereinbarung zur Besprechung Ihres medizinischen Anliegens melden Sie sich bitte direkt an unser international Office.

Für Zuweisende

Ich freue mich über die Zuweisung ihres Patienten oder ihrer Patientin. Sie können dies wie folgt tun:

Tel. +41 44 255 20 39

Sprechstunde

Jeden Dienstag von 8.00 – 12.00 Uhr