Breadcrumb Navigation

Studienteilnehmende für die Studie «Akupunktur bei Chemotherapie-induzierten Geschmacksstörungen – AcuDysg» gesucht

News aus dem Fachbereich

13. April 2021

Das Institut für komplementäre und integrative Medizin sucht Studienteilnehmende für die Studie «Akupunktur bei Chemotherapie-induzierten Geschmacksstörungen – AcuDysg».

Untersucht wird, ob Akupunktur zu einer Verbesserung von Chemotherapie-induzierten Geschmackstörungen beitragen kann. Eine Zusammenarbeit des Instituts für komplementäre und integrative Medizin (Universitätsspital Zürich) und des Zentrums für Integrative Medizin (Kantonsspital St.Gallen).

Details zur Studie

Behandelnder Fachbereich

Institut für komplementäre und integrative Medizin