Breadcrumb Navigation

Gender-Dysphoria Sprechstunde und Stimmtraining

Bei uns in der Abteilung Phoniatrie und Klinische Logopädie werden unsere Patientinnen und Patienten sorgfältig untersucht und weiterführend beraten.

Zur Untersuchung gehören

  • eine problemorientierte Anamnese (Patientenbefragung)
  • eine detaillierte Untersuchung des Kehlkopfes mittels Laryngostroboskopie sowie
  • eine computergestützte und perzeptive Analyse der Stimme (siehe Stimmdiagnostik)

Die betroffenen Personen erlernen und trainieren bestmöglich eine angemessene Sprechstimmlage (Veränderung der Grundfrequenz) sowie weitere Merkmale des weiblichen oder männlichen Sprechens. Hierzu gehören linguistische Komponenten wie z.B. der Soziolekt, aber auch prosodische Merkmale wie die Sprechmelodie. Auch die individuelle Körpersprache und das Beantworten von Fragen zum Passing (Fähigkeit, in der Gesellschaft so aufzutreten, dass man mit dem empfundenen Geschlecht akzeptiert wird) stehen im Fokus des ganzheitlichen therapeutischen Programms.

Falls das Stimmtraining nicht den erwünschten Erfolg bringt, werden auch phonochirurgische Behandlungen (Phonochirurgie) angeboten. Das gleiche Team ist in die Vor- und Nachsorge bei phonochirurgischen Eingriffen eingebunden.

Für Patientinnen und Patienten

Wir bitten um eine schriftliche Anmeldung oder lassen Sie sich durch Ihren Hausarzt, Ihre Hausärztin, Ihren Spezialisten oder Ihre Spezialistin überweisen. In dringenden Notfällen können Sie sich selber über die unten stehende Telefonnummer anmelden. Für Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular.

Tel. +41 44 255 58 30

Für Zuweisende

Universitätsspital Zürich
Klinik für ORL
Frauenklinikstrasse 24
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 58 30

Diese Sprechstunde findet an folgenden Standorten statt:

Sprechzimmer am USZ Campus

Universitätsspital Zürich
Klinik für ORL
ORL-Poliklinik / Empfang
NORD2, Etage B
Frauenklinikstrasse 24
8091 Zürich

Sprechzimmer am USZ Flughafen

Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie
USZ Flughafen, The Circle 59
Etage 5, Empfang H
8058 Zürich-Flughafen

Verantwortlicher Kaderarzt

Jörg Edgar Bohlender, KD Dr. med.

Oberarzt meV, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Spezialgebiete: Diagnostik und Therapie von Stimmstörungen, Schluckstörungen, Laryngologie und Schwerpunkttitel Phoniatrie, Stimmverbessernde und stimmerhaltende Operationen
Tel. +41 44 255 58 30

Behandelnder Fachbereich

Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie