Breadcrumb Navigation

Interdisziplinäre Sprechstunde für craniofaciale Chirurgie

Angeborene Fehlbildungen im Bereich des Gesichtsschädels können vielgestaltig auftreten und setzen eine kompetentes interdisziplinäres Netzwerk von universitären Fachgebieten voraus, um eine optimale Therapie zu gewährleisten.

Für die Organisation und Durchführung dieser anspruchsvollen Therapie steht im eigens darauf spezialisierten interdisziplinären craniofacialen Zentrum (ICFC) der Universität Zürich ein kompetentes Spezialistenteam zur Verfügung.

Für Patienten und Patientinnen

Sie können sich entweder selbst anmelden oder von Ihrer Hausärztin, Ihrem Hausarzt, Ihrer Zahnärztin, Ihrem Zahnarzt oder von einer anderen ärztlichen Kollegin, einem anderen ärztlichen Kollegen zuweisen lassen.

Tel. +41 44 634 32 21

Für Zuweisende

Universitätsspital Zürich
Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Tel. +41 44 634 32 21

Sprechzimmer

Sprechstunde für craniofaciale Chirurgie
PLA 11 / A
Plattenstrasse 11
8032 Zürich

Verantwortliches Kader

Harald Essig, PD Dr. med. Dr. med. dent.

Klinikdirektor a.i., Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Zentrumsleitung ICFC, Zentrum für Interdisziplinäre craniofaciale Chirurgie

Tel. +41 44 255 50 31

Eleni Alexopoulou

Assistenzärztin, Zentrum für Interdisziplinäre craniofaciale Chirurgie

Tel. +41 44 634 32 21

Behandelnde Fachbereiche

Zentrum für Interdisziplinäre craniofaciale Chirurgie

Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie