Breadcrumb Navigation

Alterstraumatologie-Zentrum (ATZ) Sprechstunde

Die ATZ Sprechstunde ist eine gemeinsame Sprechstunde der Klinik für Altersmedizin und der Klinik für Traumatologie. Ziel der ATZ Sprechstunde ist es, Menschen im Alter 70+ mit einem erlittenen Sturz und/oder Knochenbruch zu helfen, weitere Stürze oder Knochenbrüche zu vermeiden, damit Sie langfristig aktiv und selbstbestimmt Ihr Leben weiterführen können.

Die Risiken für einen Wiederholungssturz oder Wiederholungsbruch sind vielfältig und umfassen reduzierte Muskelkraft, Knochendichte, Funktion der Sinnesorgane (Gleichgewicht, Sehen, Hören), Gedächtnisfunktion sowie Mangelernährung, Hormonstörungen und gewisse Erkrankungen und Medikamente. Im Test- und Diagnosezentrum des ATZ werden diese Risiken umfassend abgeklärt um eine individuelle Therapie einzuleiten.

Flyer zur Sprechstunde Broschüre zur Knochengesundheit
Eine Röntgenaufnahme der Hüfte

Für Patientinnen und Patienten

Sie können sich als Patientin oder Patient nicht direkt zu einer Konsultation anmelden. Bitte lassen Sie sich durch Ihren Hausarzt, Ihre Hausärztin, Ihren Spezialisten oder Ihre Spezialistin überweisen. Für Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular.

Für Zuweisende

Weisen Sie Ihre Patientin oder Ihren Patienten einfach online zu.

 

Universitätsspital Zürich
Klinik für Altersmedizin
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 26 99

Sprechzimmer

ATZ Sprechstunde
RAE B 06
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Behandelnder Fachbereich

Klinik für Altersmedizin