Breadcrumb Navigation

Neues CT-Gerät an der Klinik für Nuklearmedizin

News

24. März 2015

Seit Anfang dieses Jahres verfügt die Nuklearmedizin des UniversitätsSpitals Zürich über einen der weltweit neusten Computertomographen.

Das_x000D_
CT-Gerät mit dem  passenden Namen_x000D_
„Revolution“ besticht durch eine erneut reduzierte Strahlendosis im Bereich der_x000D_
kardialen Bildgebung. Durch diese neue Errungenschaft stärkt das USZ seinen Ruf_x000D_
als internationaler Vorreiter im Bereich der Herzbildgebung an der Klinik für Nuklearmedizin._x000D_

 

Der neue “Revolution CT” im Einsatz am USZ.