Breadcrumb Navigation

Geburtenentwicklung: Im Jahr 2020 kamen 2‘701 Kinder am USZ zur Welt

News aus dem Fachbereich

14. Januar 2021

In der Klinik für Geburtshilfe wurden im Jahr 2020 2‘701 Kinder zur Welt gebracht. Im Vergleich dazu wurden im Rekordjahr 2015 2'999 Kinder am Universitätsspital geboren.

Die Klinik für Geburtshilfe des Universitätsspitals Zürich ist ein internationales Kompetenzzentrum für Geburtsmedizin und bietet grösstmögliche Sicherheit für Mutter und Kind. Insbesondere bei Risikogeburten profitieren Mutter und Kind von der grossen Erfahrung und von modernster Infrastruktur für Diagnostik und Therapie. Besonderen Wert legt die Klinik auf die individuelle, ganzheitliche Betreuung der Frauen in der Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett in einem familienorientierten Rahmen.

Zahlen der letzten Jahre

Behandelnder Fachbereich

Klinik für Geburtshilfe