Breadcrumb Navigation

Forschung der Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie

Grundlagenforschung und klinische Forschung sind massgebend für die Weiterentwicklung der Chirurgie. Die Forschungstätigkeit an der Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsspital Zürich ist darauf ausgerichtet, Erkenntnisse der Grundlagenforschung zum Nutzen für die Patientinnen und Patienten möglichst rasch in den klinischen Alltag einfliessen zu lassen. Auch können unsere Patientinnen und Patienten an klinischen Studien teilnehmen und erhalten so Zugang zu den neuesten und innovativsten Therapien.


Forscherin pipettiert eine Lösung

Unsere Schwerpunkte in der Forschung liegen in folgenden Gebieten:

  • ALPPS – Associating Liver Partition and Portal Vein Ligation
  • CCI – Qualitätssicherung in der Chirurgie
  • Benchmarking in Surgery
  • chair4medicine
  • HOPE for the Liver
  • NanoKnife
  • ITPP – Radikal neuer Weg Krebs zu bekämpfen