Breadcrumb Navigation

Über die Klinik für Traumatologie

Als führendes Traumazentrum leistet die Klinik für Traumatologie des Universitätsspitals Zürich Hilfe für Schwerverletzte. Sie ist auf die operative Behandlung von Wirbelsäulen-, Becken- und Extremitätenverletzungen sowie den Einsatz künstlicher Hüftgelenke bei Frakturen im Hüftgelenksbereich und der Schulter spezialisiert. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Knochenheilungsstörungen nach akuten Verletzungen.


Dringliche Verlegungen und notfallmässige Schockraumzuweisungen in die Klinik für Traumatologie

Ihre Ärztin oder Ihr Arzt möchte Sie in unserer Klinik stationär verlegen oder als akuten Notfall anmelden so ist für Ihre Ärztin oder Ihren Arzt die diensthabende Oberärztin oder Oberarzt der Klinik für Traumatologie verantwortlich.

(24 Stunden /365 Tage)

Tel. +44 255 60 60

Für Berichte und Versicherungsanfragen

Kontaktieren Sie diesbezüglich bitte das Sekretariat.

Tel. +41 44 255 23 99
Das Universitätsspital Zürich von oben

Wir sind zertifiziert!

Das Wohl der Patientinnen und Patienten steht dabei an erster Stelle. Ein kompetentes Ärzte- und Pflegeteam steht rund um die Uhr im Einsatz. Es zeichnet sich durch Fachwissen, Erfahrung und die von Menschlichkeit und Respekt getragene Betreuung aus.

Seit 2015 ist die Klinik zusammen mit der Klinik für Geriatrie ISO 9001:2008 zertifiziert. Die beiden Kliniken haben zusammen das Zentrum für Alterstraumatologie gegründet und die Zertifizierung erhalten. Sie erfüllen die Anforderungen an ein “Alterstraumatologisches Zentrum – atz”.

Die Klinik für Traumatologie bietet verschiedenste Schwerpunkte und Spezialeingriffe an, welche auch von anderen Spitälern, niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte und den anderen Kliniken im Universitätsspital genutzt werden.

Zentrum für Alterstraumatologie am Universitätsspital Zürich

Das Zentrum für Alterstraumatologie wird von der Klinik für Traumatologie und der Klink für Geriatrie geführt. Unsere Zusammenarbeit ist interprofessionell ausgerichtet und eng mit Ihrer Hausärztin oder Ihrem Hausarzt verbunden.

Mehr Informationen
Pfleger sitz neben Patient
Pflegedienst am USZ -Das Fachpersonal des Pflegedienstes ist in enger Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team während 24 Stunden an 365 Tagen im Einsatz
Intensivstation von aussen
OP-Team - Ein Team von Spezialistinnen und Spezialisten ist rund um die Uhr präsent (24 Stunden an 365 Tagen).
Patient und Busfahrer geben sich die Hand
Nach dem Unfall - Nach dem stationären Aufenthalt werden Sie in unseren Spezialsprechstunden weiterhin durch die Fachärzte/-innen, die Physiotherapeuten/-innen und das weitere Fachpersonal für den Wiedereinstieg ins Berufsleben oder Alltagsleben nach dem Unfall begleitet und fit gemacht.
Helikopter auf dem Dach des Spitals
Helikopter Rettungsdienst - Eine rasche Behandlung und Versorgung durch unser Kernteam an der Patientin und am Patienten wird durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Rettungsdiensten möglich.
Patient läuft durch die Bewegungsanalyse
4D motion Lab - Die ganzheitliche Bewegungsanalyse – 4 D motion lab Trauma.