Breadcrumb Navigation

Forschung am Schlaganfallzentrum Zürich

In unserem Stroke Center Team aus Ärztinnen, Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern mit zerebro-vaskulärem Schwerpunkt werden wissenschaftliche Fragestellungen zur Vorbeugung von Schlaganfällen, zu Diagnose, Therapie und Erholung nach einem Insult bearbeitet. Sowohl klinische als auch Grundlagenforschung werden am Schlaganfallzentrum Zürich in Zusammenarbeit mit der Universität und der ETH Zürich durchgeführt.


Zwei Ärztinnen betrachten Resultate an einem Bildschirm

Klinischer Forschungsschwerpunkt - Schlaganfall

Ein Schlaganfall ist eine häufige und schwerwiegende Erkrankung. Obwohl man grosse Fortschritte in der Akuttherapie gemacht hat, bleibt die Mehrheit der Patientinnen und Patienten behindert. Das Gehirn besitzt Selbstheilungsmechanismen, die Patientinnen und Patienten mit Schlaganfall-bedingten Hirnverletzungen helfen könnten, wenn sie therapeutisch nutzbar wären. Allerdings ist noch zu wenig über diese Mechanismen bekannt. Wir vermuten, dass die Hypoperfusion in der Akutphase der Trigger für diese Mechanismen ist, genauer, dass Hypoperfusion die Plastizität im Hirngewebe um die Verletzung erhöht. Mit einer Zusammenarbeit zwischen Neurologie, Neuroradiologie, Neurochirurgie und Neuropathologie wollen wir diese Hypothese in parallelen Studien an Mensch und Tiermodell überprüfen.

Neurorehabilitations-Forschung

Der wissenschaftliche Fokus liegt auf der Erholungsforschung nach Schlaganfall und Hirnverletzung. Wir untersuchen die Mechanismen, die für die Erholung verantwortlich sind und wie man diese in der Behandlung nutzen kann. Wir entwickeln neue diagnostische Verfahren, mit denen die Defizite und Erholung von Sprache, Bewegung und Denken gemessen werden können. Wir untersuchen neue Therapieansätze, insbesondere Trainingsverfahren und Medikamente bzw. Interventionen, um das Training zu unterstützen. Der Schwerpunkt unserer Arbeiten liegt dabei auf dem Belohnungssystem im menschlichen Gehirn, wie dieses zur Erholung beiträgt und wie man es gezielt nutzen kann, um die Erholung zu unterstützen.

Klinisches Forschungs-Team Prof. Luft

Andreas Luft, Prof. Dr. med.

Leiter Stroketeam, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 44 255 54 00

Jeremia Held, DR. (NL)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 44 255 56 45

Jannie van Duinen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 44 255 47 31

Publikationen von Prof. Luft

Sie finden die Publikationen von Prof. Luft auf Google Scholar.

Zu den Publikationen

Blut-Biomarkerunterstützte Schlaganfall-Forschung

Blut-Biomarker sind charakteristische biologische Merkmale, die sich objektiv im Blut messen lassen. Sie können auf einen normalen biologischen oder krankhaften Prozess im Körper hinweisen. Wir untersuchen, ob bestimmte Blut-Biomarker (z. B. Proteine, Hormone, Metabolite) Aufschluss geben können über die Ursachen eines Schlaganfalls. Zudem untersuchen wir, ob sie uns helfen können bei der Diagnose-Stellung und der individuellen Prognose-Einschätzung von Schlaganfall-Patientinnen und -Patienten. Mithilfe von neu entdeckten Blut-Biomarkern sollen der Therapieprozess von Schlaganfall-Patientinnen und -Patienten wie auch die Prognose optimiert werden.

Klinisches Forschungs-Team PD Dr. med. Katan Kahles

Mira Katan Kahles, PD Dr. med.

Oberärztin, Schlaganfallzentrum Zürich

Spezialgebiete: Stationäre Akut-Neurologie , Hirnschlagbehandlung, Neurovaskulärer Ultraschall
Tel. +41 44 255 47 32

Thomas Pokorny

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 44 255 92 08

Natalie Scherrer, Dr. med.

Assistenzärztin, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 43 253 86 81

Valerie Cornelia Schütz, Dr. med.

Assistenzärztin, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 43 253 95 61

Laura Philine Westphal, Dr. med.

Assistenzärtzin, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 43 253 75 90

Publikationen von PD Dr. med. MSc Mira Katan Kahles

Sie finden die Publikationen von PD Dr. med. MSc Mira Katan Kahles auf Google Scholar.

Zu den Publikationen

Translationale Schlaganfallforschung

Wir möchten mithilfe von modernen Bildgebungsverfahren aus Magnetresonanz-Tomographie (MRT) und Computer-Tomographie (CT) herausfinden, welche Patientinnen und Patienten in der Akutphase am meisten von den verfügbaren Therapien profitieren und bei welchen besondere Vorsicht vor Nebenwirkungen geboten ist. Unser Ziel ist es, Bildparameter zu definieren, die Therapieansprechen und Erholung des Schlaganfalls für die Patientin oder den Patienten individuell voraussagen. Auch Ultraschalldiagnostik soll hier einfliessen. In weiteren, experimentellen Projekten arbeiten wir daran, die Ursache für Reperfusions-Versagen nach einem Schlaganfall besser zu verstehen. Dies bedeutet, dass trotz erfolgreicher Entfernung des Blutgerinnsels in den grossen Gefässen die Hirndurchblutung nicht vollständig wiederhergestellt wird, was sich negativ auf die Erholung eines Schlaganfalls auswirkt. Im Rahmen eines klinischen Forschungsschwerpunktes (KFSP Stroke Prof. Luft/Prof. Wegener) suchen wir neue Therapieansätze, die sowohl die Durchblutung als auch die Erholung (Plastizität) nach einem Schlaganfall verbessern.

Klinisches Forschungs-Team Prof. Wegener

Susanne Wegener, Prof. Dr. med.

Oberärztin, Schlaganfallzentrum Zürich

Spezialgebiete: Akuter Hirnschlag, Neurovaskulärer Ultraschall (Leiterin Neuroangiologische Sprechstunde), Kopfschmerzen (Leiterin Kopfschmerzen)
Tel. +41 44 255 10 78

Philipp Baumgartner, Dr. med.

Assistenzarzt, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 43 253 94 49

Christine Heuer

Assistenzärztin, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 43 253 95 64

Laura Philine Westphal, Dr. med.

Assistenzärtzin, Schlaganfallzentrum Zürich

Tel. +41 43 253 75 90

Publikationen von Prof. Wegener

Sie finden die Publikationen von Prof. Wegener auf Google Scholar.

Zu den Publikationen

Team Translationale Schlaganfallforschung / Labor

Nadine Binder

Doktorandin, Schlaganfallzentrum Zürich

Mohamad El Amki

Postdoktorand, Schlaganfallzentrum Zürich

Lisa Herzog

Doktorantin, Schlaganfallzentrum Zürich

Lucas Kook

Doktorand, Schlaganfallzentrum Zürich

William Andrew Middleham

Doktorand, Schlaganfallzentrum Zürich