Breadcrumb Navigation

Head and Neck

Überblick

Schwerpunkte in der Forschung sind die Bedeutung des Humanen Papillomavirus beim Oropharynxkarzinom, die diagnostische und prognostische Wertikgeit metabolischer Parameter der nuklearmedzinischen Bildgebung bei Tumorpatienten und -patientinnen und die Verbesserung der Diagnostik bei Speicheldrüsenkarzinomen und kutanen Plattenepithelkarzinome der Kopf- und Halsregion.

Publikationsliste anzeigen

Leitung

Martina Broglie Däppen, PD Dr. med.

Leiterin Kopf-Hals-Tumorzentrum, Koordinatorin Schilddrüsentumorzentrum, Comprehensive Cancer Center Zürich
Leitende Ärztin, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Spezialgebiete: Operative Behandlung von gut- und bösartigen Tumoren des Kopf-/Halsbereichs, Operative Behandlung von Nebenschilddrüsen- und Schilddrüsenerkrankungen, Laserchirurgische Behandlung von Kehlkopferkrankungen
Tel. +41 44 255 58 18

Grégoire Morand, Dr. med.

Oberarzt, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Christian Meerwein, Dr. med.

Oberarzt, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Tel. +41 44 255 58 50
Mail orl@usz.ch

Projekte

Teilnahme an internationalen Studien

Ausserdem ist die ORL-Onkologie an mehreren internationalen, randomisierten Multizenterstudien beteiligt. Die sogenannte «Best of» Studie ist eine Europaweite Studie (EORTC), welche die Ergebnisse von primärer Chirurgie vs. Radiotherapie bei Patienten und Patientinnen mit Oropharynxkarzinom in Frühstadien untersucht. Weitere Studien werden zusammen mit den Kollegen der Radioonkologie durchgeführt. Als Beispiel sollte die JAVELIN Studie (Pfizer®) erwähnt werden. Diese untersucht die Wirksamkeit von sogenannten Immunmodulatoren in Kombination mit Standardtherapieverfahren bei Kopf-Hals-Karzinom-Patienten und -Patientinnen.

Mitarbeitende

Sabina Ferrari

Dissertantin, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Aline Golliez

Dissertantin, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Aline Nemmour

Dissertantin, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Tobias Wäch

Dissertant, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Tel. +41 44 255 50 97