Wir sind spezialisiert auf Operationen bei Erkrankungen von Gehirn und Rückenmark. Unsere spezialisierten Teams decken das ganze Spektrum der Neurochirurgie ab. Sie führen rund 1'200 Operationen pro Jahr durch, bei denen modernste Technologien routinemässig angewendet werden. Die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den benachbarten Fächern führt zu höchster Kompetenz und Sicherheit für unsere Patientinnen und Patienten.

Klinik für Neurochirurgie

Universitätsspital Zürich
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich
Tel. +41 44 255 26 60

Unsere Schwerpunkte sind die Behandlung von:

  • Hirntumoren
  • Gefässerkrankungen
  • Epilepsie
  • Bewegungsstörungen bei Erwachsenen und Kindern
  • Rückenmarkstumoren
  • Bandscheibenvorfällen
  • Operationen bei engem Spinalkanal

Wir bieten modernste Operationsverfahren an. Diese umfassen intraoperative Bildgebung mittels Magnetic Resonance Imaging (MRI), neurophysiologisches Monitoring, Computertomographie (CT), minimal-invasive und computergesteuerte Techniken sowie Endoskopie. Damit erzielen wir für alle unsere Patientinnen und Patienten die bestmögliche Behandlung.