Breadcrumb Navigation

Aus- und Weiterbildung an der Klinik für Neonatologie

Die Klinik für Neonatologie ist eine anerkannte Weiterbildungsstätte für Neonatologie im Rahmen der Kinder- und Jugendheilkunde sowie der Frauenheilkunde (Schwerpunkt Feto-Maternale Medizin).

Assistenzärztinnen und Assistenzärzte

Eine Anstellung als Assistenzärztin oder Assistenzarzt erfolgt in der Regel für die Dauer von 12 bis 24 Monaten. Sind Sie interessiert?

Gerne senden wir Ihnen eine Stellenbeschreibung zu.

Unterassistentinnen und Unterassistenten

Klinisches Praktikum im fünften Jahr des Medizinstudiums (keine Famulaturen)

Wir bieten ein zweimonatiges klinisches Praktikum mit Einblick in die Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal, in der Wochenbettstation und in der Abteilung für kranke Neugeborene (in erster Linie Frühgeborene) an.

Weiterbildung zum Neonatologen oder zur Neonatologin

Die Klinik für Neonatologie besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für den Schwerpunkt Neonatologie (drei Jahre).

Allgemeine Informationen über die Weiterbildung finden Sie auf der Webseite des SIWF.

Grundausbildung HF /FH Pflege auf der Klinik für Neonatologie

Als Pflegefachperson HF mit dem Fokus «Kinder, Jugendliche, Frauen und Familie» in Ausbildung haben Sie die Möglichkeit in einem Ihrer Praktika Neu- und Frühgeborene, unter Einbeziehung der Eltern, in einem grossen Perinatalzentrum zu versorgen. Sie beteiligen sich unter der Anleitung pädagogischer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an einer engagierten, menschlichen Betreuung gesunder und kranker Neugeborener sowie Frühgeborener und ihrer Eltern auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Für nähere Informationen besuchen Sie unsere Seite zum Studiengang.

Nachdiplomstudiengang Intensivpflege Pädiatrie/Neonatologie

Die professionelle, innovative und komplexe Pflege auf unserer Neo-Intensivstation verlangt sowohl hohes fachliches Wissen, als auch Sozialkompetenz. Dies können sie im Nachdiplomstudiengang zur diplomierten Expertin oder zum diplomierten Experten Intensivpflege Pädiatrie / Neonatologie erwerben. Als Studierende absolvieren Sie je 12 Monate Praxiseinsatz am USZ auf der Intensivstation Neonatologie und in einem Kooperationsspital.

Für nähere Informationen besuchen Sie unsere Seite zum Nachdiplomstudiengang.

Bewerbung als Assistenzarzt oder Assistenzärztin

Ihre schriftliche Bewerbung können Sie per Mail oder per Post zusenden.

 

Iris Suter
Direktionsassistentin
Klinik für Neonatologie
Universitätsspital Zürich
8091 Zürich

Weitere Informationen zu unseren Aus- und Weiterbildungen

Vorlesungen