Breadcrumb Navigation

Kreative Musiktherapie für frühgeborene Kinder und ihre Eltern

Im Mutterleib sind frühgeborene Kinder von Umgebungslärm und anderen Reizen geschützt. Bei einer Frühgeburt werden Mutter und Kind zu füh voneinander getrennt und es fehlt dem Frühgeborenen an Hörerfahrungen aus der Schwangerschaft.

Im Mutterleib vermitteln Stimme der Mutter, das Pulsieren ihres Blutes und ihr regelmäßige Herzschlag Geborgenheit und tragen zur (Gehirn-) Entwicklung des Kindes bei. Die Kreative Musiktherapie wird angeboten, um sowohl der Gefahr der Überreizung als auch der Gefahr der Reizarmut entgegenzuwirken sowie den Beziehungsaufbau von Eltern und Kind zu unterstützen. Ziel der Therapie ist es, die Kinder positiv zu stimulieren und den wichtigen menschlichen Kontakt in der Anfangszeit über die Musik anzubieten. Indem auf dem Atemrhythmus des Kindes gesungen wird, bekommt es Halt und Rhythmus vermittelt, an dem es sich orientieren kann. Bisherige Studienergebnisse zeigen positive Auswirkungen von Musiktherapie auf die Sauerstoffsättigung, die Herzfrequenz und das Aufmerksamkeitspotential der Kinder. Das Therapieangebot kann somit stressmindernd und gleichzeitig entwicklungsfördernd wirken.

In einer randomisierten kontrollierten Studie untersuchen wir die positive Wirkung von Musiktherapie. Mit Magnetresonanztomographie (MRT oder MR) Untersuchungen konnten wir aufzeigen, dass sich bei Frühgeborenen unter Musiktherapie am erwarteten Geburtstermin gewisse Hirnfunktionen besser ausbilden. Die Ergebnisse zeigen, dass sich insbesondere funktionelle Netzwerke, die funktionelle Integration sowie die thalamo-kortikale Verarbeitung im Gehirn unter der Kreativen Musiktherapie verbessert hat. Dies sind Gehirnareale, die später für die Kognition, die Steuerung von Verhalten, Emotionen, Gefühlskontrolle und die motorische Entwicklung wichtig sind. Das bedeutet die Entwicklung in präfrontalen, motorischen und temporalen Gehirnregionen. Die Entwicklung der Kinder wird bis im Alter von fünf Jahren weiter verfolgt.

Weitere Infos