Breadcrumb Navigation

Betreuung von Neugeborenen mit Entzugsproblematik

Mit viel Einfühlungsvermögen und einem strukturierten Betreuungs- und Behandlungskonzept unterstützen wir die Kinder und ihre Familien. Bezugspersonen gewährleisten eine konstante Betreuung des Neugeborenen während der Phase des akuten Entzugs und planen mit den Angehörigen im multiprofessionellen Team den Austritt.

Für Patientinnen und Patienten

Sie können sich als Patientin oder Patient nicht direkt zu einer Konsultation anmelden. Für Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular.

Für Zuweisende

Eine Online-Zuweisung ist nicht möglich. Bei Fragen wenden Sie sich an:

Tel. +41 44 255 53 45
Mail neo@usz.ch