Breadcrumb Navigation

Über das Kompetenzzentrum Palliative Care

Palliative Care umfasst die Behandlung und Betreuung von Menschen, die an einer unheilbaren Krankheit leiden. Für uns steht der individuelle Mensch im Zentrum, mit seinem Recht auf Mitsprache und Selbstbestimmung und mit seiner Würde. Wir kümmern uns um seine körperlichen Belange, wie auch um die psychischen, sozialen und spirituellen Aspekte. Dabei beziehen wir Angehörige und Bezugspersonen mit ein.


Rosen in einer Klangschale

Unser Behandlungsangebot umfasst insbesondere:

  • Schmerztherapie und medizinische Behandlung anderer körperlicher Symptome
  • palliative Pflege mit erweiterten komplementären Angeboten
  • psychoonkologische Betreuung
  • soziale Beratung/Sozialdienst
  • Physiotherapie, Ergotherapie, Ernährungsberatung, Musiktherapie
  • Unterstützung bei der Vorbereitung für den Austritt nach Hause oder Verlegung in eine andere Institution
  • Begleitung, Beratung und Unterstützung von Angehörigen
  • Begleitung in der letzten Lebensphase
  • Seelsorge
  • klinische Ethik

Häufig gestellte Fragen

Fort- und Weiterbildung

Weiterbildung Interprofessionell

  • Hospitationen für Fachleute: Das Kompetenzzentrum bietet Hospitationen für Fachleute in Palliative Care an. Ihre schriftliche Anfrage richten Sie bitte mit Ihren persönlichen Angaben und ihren Zielen an Markus Feuz.
  • Basismodul Palliative Care A2: Diese interprofessionell ausgerichtete Weiterbildung richtet sich an Angehörige aller Gesundheitsberufe, die ausserhalb eines Kompetenzzentrums für Palliative Care gelegentlich palliative Patientinnen und Patienten und deren Angehörige betreuen und begleiten.
    Mehr Informationen
  • Niveau System Palliative Care Übersicht: Das Angebot an Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Palliative Care ist je nach Ausrichtung relativ gross. Zur besseren Orientierung werden die Angebote in fünf Niveaus eingeteilt.
    Mehr Informationen

Fort- und Weiterbildung Pflege

  • Kurs Chronische Erkrankungen Palliative Care
  • Netzwerktreffen der stationären und ambulanten Dienste für spezialisierte Palliative Care, Kanton Zürich.

Fort- und Weiterbildung Ärztinnen und Ärzte

  • Interdisziplinärer Schwerpunkt Palliativmedizin
  • Qualitätszirkel Palliative Care: Treffen von Spital- und Hausärzten und -ärztinnen aus dem Grossraum Zürich zum Austausch. Der Zirkel findet drei bis vier mal jährlich an einem Montagabend im USZ statt.