Breadcrumb Navigation

Forschung der Klinik für Immunologie

Unsere Forschungsgruppe wird von Professor Onur Boyman geleitet. Wir interessieren uns für die Funktion von Zytokinen im Immunsystem bei Gesundheit und Krankheit.


Im Fokus unserer Forschung stehen die Botenstoffe unseres Immunsystems, sogenannte Zytokine, welche essentielle Prozesse der zellulären Immunantwort steuern. Wir untersuchen wie sich spezifische Botenstoffe auf bestimmte Krankheiten auswirken und testen diese in experimentellen Krankheitsmodellen um Krebs, Transplantation, Infektionen, Autoimmunität und andere entzündliche Leiden besser zu verstehen und um neue Behandlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Unter anderem arbeiten wir mit speziellen monoklonalen Antikörpern, welche Zytokine binden und dabei Zytokin-Antikörper Komplexe bilden, welche in Bezug auf Effizienz und Nebenwirkungen viele Vorteile bieten. Auch arbeiten wir mit verschiedenen klinischen Proben und versuchen deren immunologischen Fingerabdruck zu entschlüsseln. Diese Erkenntnisse kombinieren wir mit unseren experimentellen Modellen, um schliesslich eine Brücke zwischen der Forschung und Klinik zu schlagen.