Breadcrumb Navigation

Kopf-Hals-Tumorzentrum

​​Die Diagnostik und Behandlung von Tumorerkrankungen des Kopf-/Halsbereiches stellen eine besondere Herausforderung dar. Aufgrund der möglichen Beeinträchtigung von zentralen Funktionen wie Atmen, Schlucken und Sprechen liegt das Schwergewicht nicht nur in der Heilung der Tumorerkrankung sondern auch im Funktionserhalt.

Sowohl an der Diagnostik (Pathologie, Neuroradiologie) – als auch der Behandlung (Hals, Nasen-Ohrenklinik, Klinik für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie, Radio-Onkologie, internistische Onkologie) von Tumorerkrankungen dieses zentralen Bereiches sind zahlreiche Fachdisziplinen der modernen Medizin beteiligt. Es handelt sich somit um ein ausgesprochen interdisziplinäres Fachgebiet, das auf die exzellente Kooperation der verschiedenen Fachrichtungen angewiesen ist.

Definition Kopf-Hals-Tumore

Am Kopf-Hals-Tumorzentrum werden bösartige Tumoren der Mundhöhle, des Rachens, des Kehlkopfes, der Nase und der Speicheldrüsen behandelt. Meist handelt es sich dabei um Schleimhauttumore, die sogenannten Plattenepithelkarzinome.

Häufigste Symptome von Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren sind nicht abheilende Veränderungen der Mundschleimhaut oder des Zahnfleisches, Schluckbeschwerden, Heiserkeit, Schwellungen am Hals und Schmerzen.

Bei fehlender Besserung der beschriebenen Symptome innerhalb von 4-6 Wochen sollte eine Vorstellung bei einem Spezialisten erfolgen, der die weiteren Abklärungsschritte einleiten kann.

Kontakt ORL

Klinik für Ohren, Nasen, Hals und Gesichtschirurgie​
Universitätsspital Zürich
Frauenklinikstrasse 24
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 58 60

Kontakt MKG

Klinik für Mund, Kiefer und Gesichtschirurgie
Universitätsspital Zürich
Frauenklinikstrasse 24
8091 Zürich

Tel. +41 44 255 50 64

Zweitmeinung

Wünschen Sie eine Zweitmeinung? Kontaktieren Sie uns online.

Leitung

Martina Broglie Däppen, PD Dr. med.

Leiterin Kopf-Hals-Tumorzentrum, Koordinatorin Schilddrüsentumorzentrum, Comprehensive Cancer Center Zürich
Leitende Ärztin, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie

Spezialgebiete: Operative Behandlung von gut- und bösartigen Tumoren des Kopf-/Halsbereichs, Operative Behandlung von Nebenschilddrüsen- und Schilddrüsenerkrankungen, Laserchirurgische Behandlung von Kehlkopferkrankungen
Tel. +41 44 255 58 18

Thomas Gander, PD Dr. med. Dr. med. dent.

Stv. Klinikdirektor, Leitender Arzt, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Stv. Leiter Kopf-Hals-Tumorzentrum, Comprehensive Cancer Center Zürich

Tel. +41 44 255 50 64

Panagiotis Balermpas, PD Dr. med.

Koordinator Kopf-Hals-Tumorzentrum, Comprehensive Cancer Center Zürich
Leitender Arzt, Klinik für Radio-Onkologie

Spezialgebiete: Multimodale Therapie von Kopf-Hals-Tumoren, Organerhaltende Behandlung von Pharynx und Larynxkarzinomen, Radiotherapie von Hauttumoren
Tel. +41 44 255 35 67