Breadcrumb Navigation

CAS in Clinical Data Management

Certificate of Advanced Studies UZH in Clinical Data Management

Der Studiengang ist eine berufsbegleitende universitäre Weiterbildung zum Erwerb fundierter theoretischer und praktischer Kenntnisse im Bereich Data Management in der klinischen Forschung. Klinische Datenmanager schaffen die Voraussetzungen für die korrekte und vollständige Erfassung, Aufbewahrung, Aufbereitung und Weitergabe von Daten, die im Rahmen klinischer Studien erhoben werden. Die Weiterbildung zum Clinical Data Manager fokussiert auf die Praxis im Bereich akademische klinische Forschung (IIT).

Zulassungsvoraussetzungen

  • Nachweis ausführlicher Kenntnisse im Bereich klinischer Forschung.
  • Hochschulabschluss auf Masterstufe in Medizin, Pflegewissenschaften, Naturwissenschaften oder ähnlichen. Sur Dossier können Personen mit einem Hochschulbachelor, mit einem Fähigkeitsausweis im Gesundheitswesen und mit Berufserfahrung in der Durchführung von klinischen Studien zugelassen werden.

Über die Zulassung zum Kurs entscheidet die Leitung nach Prüfung der Unterlagen sowie nach dem Aufnahmegespräch.

Kurs 2021/22

Kurstage von 9-17 Uhr
Assessment von 9-13 Uhr
Anmeldeschluss: 20. Juni 2021

Kosten

USZ/ UZH, UZH Kliniken und Institute CHF 10’000.-
Externe CHF 13’000.-
  • Die Rechnungstellung für die Kurskosten kann nach Wunsch in Raten erfolgen.
  • Innerhalb von 10 Tagen ist der Rücktritt von der Anmeldung kostenlos. Danach wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.00 verrechnet. Bei der Abmeldung nach der Rechnungsstellung der Kursgebühr erfolgt keine Rückerstattung der Kurskosten mehr.

Details

  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Der Kurs wird bei mindestens 4 Teilnehmenden durchgeführt und die Teilnehmerzahl ist auf max. 8 Personen beschränkt.
  • Durchführung: 1-mal jährlich, 16 Präsenztage plus Assessment nach jedem Modul.

Abschluss

Certificate of Advanced Studies UZH in Clinical Data Management. Für das CAS  werden von der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich 12 ECTS Punkte verliehen. Diese können für das Diploma of Advances Sudies (DAS) in Clinical Research angerechnet werden lassen.

 

Flyer CAS Clinical Data Management

Kursinformationen

Für weitere Informationen zu diesem Kurs oder einem unverbindlichen Informationsgespräch kontaktieren Sie uns.

Anmeldung

Hier können Sie sich für die Weiterbildung anmelden.

Leitung

Lisette Maria Paratore, Dr. sc. nat.

Klinische Datenmanagerin, Studiengangleiterin CAS/CDM, Clinical Trials Center

Spezialgebiete: Data Management
Tel. +41 43 253 01 25