Breadcrumb Navigation

Covid-19-Impfung: Nur wenige Allergiker sind gefährdet

News aus dem Fachbereich

16. Dezember 2020

Die Schweiz beginnt Personen gegen Covid-19 zu impfen. Da in anderen Ländern allergische Reaktionen auf den Impfstoff aufgetreten sind, sind Allergikerinnen und Allergiker hierzulande verunsichert. Prof. Dr. med. Peter Schmid-Grendelmeier, wissenschaftlicher Beirat von aha! Allergiezentrum Schweiz und Leiter der Allergiestation am Universitätsspital Zürich, klärt auf.

Betroffene mit Allergien

In einem Video klärt Prof. Dr. Peter Schmid-Grendelmeier Betroffene über Allergien und Coronavirus auf:

Behandelnder Fachbereich

Dermatologische Klinik