Breadcrumb Navigation

Regulärer Spitalbetrieb ab Montag, 27. April

News

27. April 2020

Das Universitätsspital Zürich nimmt ab Montag, 27. April 2020 seinen stationären und ambulanten Betrieb wieder im vollen Umfang auf. Sämtliche Eingriffe, Sprechstunden und Therapien werden durchgeführt.

Zur Sicherheit von Patientinnen und Patienten_x000D_
sowie Mitarbeitenden
 gilt am Universitätsspital Zürich eine generelle Maskenpflicht. Patientinnen und Patienten erhalten beim Eintritt ins Gebäude eine Schutzmaske. Patientenbesuche sind bis auf Weiteres nicht möglich.

Informationen für Patient*innen und Besucher*innen finden Sie unter

 

http://www.usz.ch/patienten-besucher/Seiten/default.aspx