Breadcrumb Navigation

Frustrationstoleranz und Erfolgsstrategien für Fachpersonen in der Berufsbildung

Der Kurs richtet sich an Berufsbildende, Praxisausbildner/-innen und Bildungsverantwortliche aus allen Bereichen.

Voraussetzungen

  • Tätigkeit mit Ausbildungs- oder Bildungsverantwortung

Ziele

Die Teilnehmenden

  • lernen, ihre Erwartungshaltung mit der Praxisrealität vor Ort abzugleichen.
  • lernen, erfolgreiche Strategien auszuprobieren.

Kursinhalte

  • Preframing
  • Prioritäten setzen
  • Pareto Prinzip
  • Tages-, Wochen- und Monatsplanung
  • Grundlagen des Entscheidens
  • Nein-Sagen, Schutz, Resilienz
  • Kreativitätstechniken
  • Zielearbeit

Dozierende

Dr. rer. medic German Quernheim, Pflegewissenschaftler, Pflegepädagoge

Kosten für externe Teilnehmende

CHF 300.00

Gruppengrösse

Maximal 16 Teilnehmende

Kursort

Bildungszentrum USZ Schlieren
Zürcherstrasse 123, 8952 Schlieren

Dauer

1 Tag

Termine und Anmeldung

Anmelden