Breadcrumb Navigation

Kauffrau / Kaufmann EFZ

Die Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann erfolgt in verschiedenen Bereichen der Spitalverwaltung: Patientenaufnahme, Finanzen (Kreditoren und Debitoren), Kliniksekretariat, Personalabteilung, Einkaufsabteilung. Du bearbeitest Anfragen, wickelst den Zahlungsverkehr ab, organisierst Anlässe, verfasst Kundenbriefe und stehst dabei in direktem Kontakt mit Mitarbeitenden, Ärztinnen und Ärzten, Patienten und Patientinnen, Angehörigen sowie Lieferanten und Lieferantinnen.

Lernende Kauffrau / Kaufmann (KV)

Abschluss

Kauffrau / Kaufmann EFZ

Dauer

3 Jahre

Was du mitbringst

  • Abschluss Sek. A mit guten Noten
  • Arbeitsweg von «Tür zu Tür» maximal 1 Stunde
  • Du hast das Talent, vernetzt zu denken und Zusammenhänge zu erkennen
  • Du bist zuverlässig und verantwortungsbewusst
  • Dir liegt selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Du bist gewandt in Wort und Schrift und hast ein Flair für Zahlen
  • Du bist kontaktfreudig und kannst auf Menschen zugehen
  • Du bringst Grundkenntnisse in Englisch und Französisch mit
  • Du beherrschst das 10-Finger-System

Deine Vorteile

  • Betreuung durch kompetente Berufsbildner und Berufsbildnerinnen
  • Angenehmes und lebendiges Arbeitsumfeld
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, die Sinn macht
  • Verschiedene Weiterbildungskurse
  • Mindestens 5 Wochen Ferien pro Jahr
  • Vergünstigter Bezug eines ÖV-Jahresabos
  • Vergünstigte Mitgliedschaft beim ASVZ (Akademischer Sportverband Zürich)
  • Einkaufsvergünstigungen bei diversen Firmen

Berufsmaturität

möglich

Weiterbildungsmöglichkeiten

Vielfältige berufsbezogene Weiterbildungen, z.B. Höhere Fachschule für Marketing / Kommunikation / Betriebswirtschaft (Diplom HF); eine Berufsmatura ermöglicht ein Studium an einer Fachhochschule FH (Bachelor).

Bewerbung

Zurzeit sind alle freien Lehrstellen besetzt.

Lehrstellen mit Beginn im September 2022 werden ab 1. September hier aufgeschalten.