Breadcrumb Navigation

Fachfrau / Fachmann Betreuung EFZ

Fachpersonen Betreuung gestalten den Alltag alters- und situationsgerecht mit geleiteten Abschnitten und freiem Spiel, Einzel- und Gruppenaktivitäten. Sie unterstützen die Kinder, vielfältige Lernerfahrungen zu sammeln, sich individuell zu entfalten und sich gleichzeitig in der Gruppe zurechtzufinden.

Fachfrau Betreuung EFZ in Ausbildung

Abschluss

Fachfrau / Fachmann Betreuung Fachrichtung Kind EFZ

Dauer

3 Jahre

Was du mitbringst

  • Abschluss Sek. A, Sek. B oder 10. Schuljahr mit guten Noten
  • Arbeitsweg «Tür zu Tür» maximal 1 Stunde
  • Du verfügst über gute Deutschkenntnisse
  • Es fällt dir leicht, auf andere Menschen zuzugehen und dich in Kinder einzufühlen
  • Du möchtest selbstständig und eigenverantwortliche arbeiten
  • Du erkennst Zusammenhänge schnell
  • Du bist den körperlichen und seelischen Anforderungen eines vielfältigen Umfeldes gewachsen

Deine Vorteile

  • Betreuung durch kompetente Berufsbildner und Berufsbildnerinnen
  • Motivierte Teams in einem dynamischen Umfeld am Puls des Lebens
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, die Sinn macht
  • Verschiedene Weiterbildungskurse, auch zu pädagogischen Themen
  • Mindestens 5 Wochen Ferien pro Jahr
  • Vergünstigter Bezug eines ÖV-Jahresabos
  • Vergünstigte Mitgliedschaft beim ASVZ (Akademischer Sportverband Zürich)
  • Einkaufsvergünstigungen bei diversen Firmen

Berufsmaturität

möglich

Weiterbildungsmöglichkeiten

Vielfältige berufsbezogene Weiterbildungen, z.B. Höhere Fachschule für Kindererzieherinnen oder Kindererzieher (Diplom HF); eine Berufsmatura ermöglicht ein Studium an einer Fachhochschule FH (Bachelor)

Bewerbung

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung!