Breadcrumb Navigation

ADI: Prof. Beatrice Beck Schimmer im SAMW-Vorstand

News

07. Mai 2014

Prof. Beatrice Beck Schimmer, Leitende Ärztin am Institut für Anästhesiologie des UniversitätsSpitals Zürich und Mitglied des SNF-Forschungsrates wurde am 24. Mai 2014 in den Vorstand der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) gewählt.

beatrice_beck_schimmer.jpg

Prof. Beatrice Beck Schimmer
Leitende Ärztin am Institut für Anästhesiologie des UniversitätsSpitals Zürich

Die SAMW wurde 1943 durch die fünf Medizinischen und die zwei _x000D_
Veterinärmedizinischen Fakultäten sowie die Verbindung der Schweizer _x000D_
Ärzte FMH gegründet.

Mit ihren beiden Hauptprogrammen «Medizin und Gesellschaft» und _x000D_
«Medizinische Wissenschaft und Praxis » setzt die SAMW folgende _x000D_
Schwerpunkte:

  • die Klärung ethischer Fragen im Zusammenhang mit medizinischen Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft
  • eine umfassende Reflexion über die Zukunft der Medizin
  • Engagement in der Hochschul-, Wissenschafts- und Bildungspolitik, _x000D_
    verbunden mit einer Experten- bzw. Beratungstätigkeit zuhanden von _x000D_
    Politik und Behörden
  • die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, insbesondere in der klinischen Forschung
  • die Unterstützung der hohen Forschungsqualität in der biomedizinischen und klinischen Forschung
  • die Verbindung der wissenschaftlichen Medizin mit der Praxis

_x000D_
Der Bund unterstützt die SAMW aufgrund des Forschungsgesetzes mit jährlichen Subventionen.